Freitag, 31. Mai 2013

Mini-Pillowboxen // Rohlinge für Sammelbesteller

In meinem Urlaub habe ich mich noch ein bißchen mit meiner Cameo beschäftigt - das kam raus:



.... und da ich so richtig in Fahrt war, habe ich für meine Sammelbesteller auch gleich welche mit ausgeschnitten! :-)
Also, alle die bei mir in nächster Zeit mitbestellen, dürfen sich auf diese Pillowboxen-Stanzteile freuen. Farbwünsche werden natürlich, wenn Papierfarben vorrätig, erfüllt! :-)


Ein herzliches Willkommen auch an meine drei neu eingetragenen Leserinnen Catrin, lile sted und Kerstin!

Regnerische Grüße,
eure katrin

Samstag, 25. Mai 2013

Urlaub

Sodele, auch ich verabschiede mich für eine Woche aus der Bloggerwelt und mache ...


Pünktlich - mit dem Erscheinen der Stampin`Up!-Auslaufliste am 31. Mai bin ich dann wieder zurück!

Be blessed, katrin

Freitag, 24. Mai 2013

Kunterbunt

Heute zeige ich euch die "Dankeschöns" für meine Kunden bei der letzten Sammelbestellung:



Diese einfache Raffaello-Verpackung habe ich euch hier schon mal gezeigt! Da habe ich auch kurz erklärt, wie ich es gemacht habe!

So schicke ich nun regnerische Grüße und kündige schon mal eine Blogpause an - dazu morgen mehr!
Alles Liebe, eure katrin

Donnerstag, 23. Mai 2013

Ganz lieben Dank

Letzte Woche kam ein kleiner Auftrag ins Haus - eine Karte und einen Flaschenanhänger als Dankeschön!





Die Anhänger habe ich beide mit der Cameo geschnitten, allerdings kann man die ja auch recht einfach mit der Hand/Schneidemaschine/BigShot selber zuschneiden!

Liebe Grüße vom warmen Ofen (ja, ich hab ihn wieder angemacht - es ist richtig kuschelig! Fühl mich wie im Herbst!),
eure katrin

Mittwoch, 22. Mai 2013

Viel Glück!

Zur letzten Masterprüfung meines Bruders wollte ich noch ein kleines Grüßle mitgeben - ganz schlicht und einfach, gefüllt mit Traubenzucker!



Die Pillow-Box habe ich mit der BigShot ausgestanzt, der runde Gruß stammt aus dem Stempelset  "Ein Gruß für alle Fälle"!

Regnerische Grüße,
katrin

PS: Eine freudige Nachricht! Bluemchenmama hat sich als 250. Leserin eingetragen! Ich freu mich!
... ist wohl mal wieder Zeit für ein Candy! Ich werd mir was überlegen, versprochen!

Dienstag, 21. Mai 2013

Eine besondere Trauerkarte



Der Spruch stammt aus dem Set "Tut mir Leid" (Katalog Seite 136) und den Hund habe ich mit der Cameo ausgeschnitten!

Ab heute können SU-Produkte auch direkt online gekauft werden - und ich bastle gerade an meiner Seite! Aber momentan läuft noch gar nichts und ich krieg noch mehr graue Haare! NAJA! Ihr könnt mich ja nicht sehen! :-)

Herzliche Grüße, besonders auch an meine neue Leserin Birgits Bastelwelt!
Alles Liebe, eure katrin

Montag, 20. Mai 2013

Das versprochene Rezept: Grillbrot

Erst einmal möchte ich euch allen ganz herzliche "DANKE" sagen: Danke an alle, die beim gestrigen BlogHop für Jedermann mitgemacht haben, bei allen Besuchern und bei den fleißigen Kommentarschreiberinnen. Ich habe mich so sehr gefreut, dass die ganze Sache so ein toller Erfolg war!
DANKE!

Nun will  ich euch noch schnell das ausführliche Rezept von gestern verraten - manche kennen es ja schon!




Da ich gerne mit meinem Themomix arbeite, habe ich es auch so für mich aufgeschrieben. Aber das geht problemlos auch ohne die "Wundermaschine"!
Allerdings mache ich die Kräuterbutter immer im Thermomix selber, da die Gekauften meist mit Knoblauch zubereitet sind. Also, zuerst Kräuter in den Thermomix und zerkleinern, Butter dazu - wumm! Dann kommt die Butter raus und ich knete ohne Spülen des Mixtopfes den Hefeteig!


Zupfbrot zum Grillen



750g Mehl
450g lauwarmes Wasser
1 Würfel Hefe
½ TL Zucker
1 ½TL Salz
5 EL Olivenöl



100g Kräuterbutter (oder Ajvar)




Alle Teigzutaten in den Thermomix geben und
2 Min./Knetstufe kneten.

Den Teig gehen lassen – bis er etwa die doppelte Menge erreicht hat.

Nun wird der Teig zu einem etwa backblechgroßen Rechteck ausgewellt.

Dieser kann nun mit Kräuterbutter oder mit Ajvar bestrichen werden.

Den Teig in ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Die Streifen werden ziehharmonikaförmig gefaltet und dicht in eine Auflaufform gesetzt.



Bei 200°C ca. 30 Min. backen.



Das Zupfbrot schmeckt ideal zum Grillen.




Guten Appetitt,
katrin

PS: Die Tabelle da unten kriege ich nicht weg - also freu ich mich dran! Schönes Muster, oder?!?!













Sonntag, 19. Mai 2013

BlogHop

Heute, am Pfingstsonntag, laden wir dich ganz herzlich zu unserem BlogHop mit dem Thema "Mitten im Frühling" ein!
Wir, das ist ein ganz bunter Haufen kreativer Köpfe, die sich auf meine Einladung hin gemeldet haben! Vielen Dank für euren Einsatz und euren Mut!
Ich freu mich total und bin ganz gespannt auf eure Werke und Ideen!

So, nun soll es aber losgehen!

Vielleicht beginnst du hier bei mir oder du kommst von Anja? Egal! Herzlich willkommen!
Weiter gehts auf alle Fälle bei Claudia!

Ich freu mich immer total auf den Frühling, das Vogelgezwitscher, den Sonnenschein, .... Aber auch total auf die Zeit im Freien und aufs Grillen!



Diese Karte habe ich im Punch-Art-Stil gemacht; für alle, die diesen Grill nachwerkeln wollen, notiere ich die verwendeten Stanzer:
1 3/4"-Kreis in Grau, halbiert für den Grill
2 x Wordfenster-Stanze in hell für die Beine
Je 2x 1/2"-Kreis (grau) und 1/4"-Kreis (aus dem Stanzenpaket "Itty Bitty") in hell für die Rollen
Wordfenster-Stanze in schwarz für Grillkohle
2x den oberen Teil von der Ornamentstanze: 1x in hell für den Griff am Deckel, 1x in rot als Grillgut
... und dann noch eine kleine, silberne Klammer als Gelenk
 
Den Spruch habe ich gestempelt und du  findest ihn in dem Stampin`Up!-Stempelset "Eine Tasse Freundschaft".

Da ich ja nun also leidenschaftlich Gegrilltes esse, bin ich immer auf der Suche nach neuen Grillideen oder Beilagen.


Vor einiger Zeit bin ich auf das - inzwischen allseits beliebte - Grillbrot gestossen! Gestern abend gabs wieder eins - mmmmmmmmmh!
Schade, dass es keine Duftfunktion bei Blogger gibt - wobei: Es ist eh schon weg! :-)

Einfach einen Hefeteig zubereiten, flächig auswellen, mit weicher (selbstgemachter) Kräuterbutter bestreichen ...
 






.... dann in Streifen rädeln, ziehharmonikaartig falten und in eine Auflaufform setzen ... 


... backen - FERTIG! Zum Essen können nun die einzelnen Teigstreifen einfach rausgebrochen werden! Hmmm!


Falls Bedarf an einem ausführlichen Rezept besteht, meldet euch einfach! Dann kann ich es in den nächsten Tagen mal posten!

So, nun aber hopst schnell weiter! Vorwärts zu Claudia oder "rückwärts" zu Anja!

Happy Pfingsten,
katrin

PS: Heute ist der Geburtstag der Kirche - deshalb "Happy Pfingsten"!

Samstag, 18. Mai 2013

Thementage: Einzigartig #5

... und heute die vorerst letzte Karte mit diesem Stempelset - obwohl ich noch gar nicht alle Sprüche ausprobiert habe! Das Set gefällt mir! :-)



Bei sonnigem Wetter verabschiede ich mich jetzt in den Garten und bin auf morgen gespannt!
Guckst du vorbei? Ab 8 Uhr laden wir dich ein zu einem BlogHop für Jedermann!



Sonnige Grüße, katrin

Freitag, 17. Mai 2013

BlogHop für Jedermann

Post bleibt bis 17.5. oben angepinnt - für neue Beiträge bitte runterscrollen! DANKE!

Ich liebe BlogHops und mache da auch sehr gerne mit - deshalb heute die Einladung an die Bloggerwelt zu einem freien, teamunabhängigen (und auch materialunabhängigen) BlogHop zum Thema "Mitten im Frühling".
Die Idee ist ein bunter BlogHop mit Rezepten, Nähideen, Anleitungen,  ... - einfach alles, was ihr mit Frühling verbindet! Und eben teamübergreifend, denn letztendlich sind wir doch alle in einer großen Bloggerfamilie unterwegs, profitieren voneinander und freuen uns immer über nette Kommentare, oder?



Folgende "Mitmach-Bedingungen" gibt es:
  • Der BlogHop soll am Pfingstsonntag, 19.Mai 2013 um 8 Uhr starten
  • Wer mitmachen will, meldet sich verbindlich mit Blognamen/Blogadresse per Mail an, bitte aus organisatorischen Gründen auch eine Telefonnumer angeben
  • Angemeldet werden kann bis Freitag, 17. Mai 2013
Lust drauf? Und Zeit?
Ich würde mich freuen, wenn wir am Pfingstsonntag einen tollen Durchlauf zustande bringen.
Wer mitmachen will, darf natürlich das obige Foto mitnehmen und die Werbetrommeln kräftig rühren!

Kreative Grüße, eure katrin

Thementage: Einzigartig #4

... und für heute habe ich eine Karte mit noch viel weniger Schnickschnack ....


.... aber meiner Meinung nach braucht der Stempel auch nicht mehr!

Liebe Grüße, besonders an meine treue Leserin Sonja, die sich in die Leserschar eingetragen hat! :-)

Be blessed, katrin

Donnerstag, 16. Mai 2013

Thementage: Einzigartig #3

... heute unter dem Thema - ohne viel Schnickschnack!

... die Herzenbordüre habe ich mit einem Stanzer von Ek Success gemacht!


Be blessed, katrin

PS: Liebe kerstin, herzlich willkommen als neue Leserin hier! Ich freu mich!

Neues Teammitglied online

... bevors zur Arbeit geht noch eine kurze Info: Sonja hat ihren Blog eröffnet!

Liebe Sonja, herzlichen Glückwunsch! Ich bin schon auf deine weiteren Einträge gespannt und freu mich, dass du am BlogHop für Jedermann am Sonntag dabei bist!

Falls du auch noch  gerne am Sonntag mit einem frühlingshaften Beitrag dabei sein willst, melde dich und schick ne Mail!
Ein BlogHop ist eine tolle Sache: Verschiedene Blogger schreiben zu einem Thema (am Sonntag "Mitten im Frühling") einen Beitrag. Der Clou an der Sache ist, dass wir uns alle verlinken, so dass sich die Besucher - in dem sie von einem Blog zum nächten hopsen - viele schöne Anregungen bekommen.
Solche BlogHops gibts ja immer wieder, aber immer teamweise. Ich hatte nun die Idee, einen team- und materialunabhägigen (also nicht nur Papier und Stampin`Up!) BlogHop zu organiseren. Vielleicht hast du ein Lieblingsgedicht, ein Rezept oder ein Strickmuster, das für dich zum Frühling gehört!
Interessiert - dann melde dich bitte bis Freitag! Am Samstag lege ich die Reihenfolge fest und informiere alle Beteiligten per Mail!

Ich freu mich auf den Hop am Sonntag und bin schon ganz gespannt!

Alles Liebe,
eure katrin

Mittwoch, 15. Mai 2013

Thementage: Einzigartig #2

... heute zeige ich euch eine Karte zur Hochzeit:


Die Kirche - das ist ein Stanzer von Papers Shapers und der zackige Kreis ist ein Spellbinder (zur Benutzung mit der BigShot). Und der Stempel, der ist wieder aus dem SU-Stempelset "Einzigartig".

Be blessed, katrin

Dienstag, 14. Mai 2013

Thementage: Einzigartig #1

Heute zeige ich euch ein Kärtchen, welches ich mit etlichen Hilfsmitteln gestaltet habe, die nicht von SU sind. Allerdings, das Stempelset "Einzigartig" von Seite 135 im Katalog ist von Stampin` Up! und ich mag es - wen wunderts? - total gerne!
Ich liebe Schriften und Sprüche! :-)



Sonnige Grüße,
katrin

Montag, 13. Mai 2013

Anleitung: Herzkarte

... nun zeige ich euch kurz, wie ich bei der Herzkarte zum Muttertag vorgegangen bin:

Ein Stück (Designer-)Papier 30cm x 14,8cm zuschneiden und dann im Querformat bei 5cm, 10cm, 20cm und 25 cm falzen:


.... dann ziehharmonika-artig falten ...


...jeweils an der äußersten Falzkante (bei 5cm und 25cm) eine Markierung für die Herzen anbringen, hier im Beispiel 5 cm vom Kartenrand weg ...


.... Framelits mit Post-it´s fixieren ...


 .... durch die BigShot nudeln ...


... fertig!



Falls ihr euch fragt, welches Papier ich dafür verwendet habe - schaut euch mal das Set "Himbeer-Potpourri" auf Seite 168 an!

Herzliche Grüße, besonders auch an meine neu eingetragene Leserin Katrin,
eure katrin

PS: Das geht ja sicher auch mit anderen Formen, vielleicht in Richtung Weihnachten (Sternen, ....)!

Sonntag, 12. Mai 2013

Heut ist Muttertag

Ganz traditionell haben wir den heutigen Muttertag mit einem gemeinsamen Mittagessen begangen!
Es war sehr fein und vor allem auch sehr nett, so ganz ungezwungen miteinander am Tisch zu sitzen.

... und natürlich gabs auch eine Karte von uns. Wir machen da immer Arbeitsteilung - ich besorg das Geschenk und die Karte und meiner Bruder ist dann fürs Redenschwingen und Überreichen zuständig! :-)


Designerpapier und Band - beides aus dem Saisonkatalog!

Diese Mal habe ich die Karte mit meiner Cameo geschnitten, aber bei der letzten Version habe ich mit der BigShot gearbeitet!
Geht beides ganz wunderbar!

Be blessed, katrin

Samstag, 11. Mai 2013

Zum Fünfzigsten

Um eine Karte mit Geldscheinfach für einen Herrn zum 50. Geburtstag wurde ich gebeten ....




... mit Transparent-Umschlag - so hat nicht nur das Geburtstagskind was davon! :-)
Be blessed, katrin

Freitag, 10. Mai 2013

Oh happy day!

Gestern abend habe ich noch ein wenig in meinem Bastelreich aufgeräumt und da kamen plötzlich Schätze zutage ....
Da habe ich gleich mal eine Karte ausgestanzt und ein bißchen ausgeschmückt - nichts Großartiges, aber ich freu mich trotzdem drüber! :-)



Be blessed, katrin

PS: Der Stempel stammt aus einem SAB-Set, allerdings die englische Version, der mangofarbene ZickZack-Kreis ist ein Spellbinder und die Karte an sich ist eine Sizzix-Form (Cards, A2 w/Flap).

Donnerstag, 9. Mai 2013

Mittwoch, 8. Mai 2013

Ich wünsch dir einen schönen Tag

Mit einer ganzen Reihe Milchkartons und dem Spruch aus einem SAB-Set2012 wünsche ich dir genau das, einen ganz besonders schönen Tag (oder auch nur einen Abend! :-)!
Bei mir fängt heute ein langes Wochenende an - ich freu mich!
Ist eigentlich nur bei uns in BaWü morgen ein Feiertag?!?



Be blessed, katrin